Elysium

Schreibe dein eigenes Abenteuer in einer fantastischen Welt ...
 
StartseiteGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
NEWS
Project Revival! We're not dead

Es werden weiterhin neue aktive Mitglieder gesucht!

Wettbewerbe: keine
Events: keine


Austausch | 
 

 Straßen und Gassen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Straßen und Gassen   Di März 29, 2011 7:08 pm

cf: Elysium / Ebenen / Wiesen und Wälder

Hier und dort gingen die Wesen dieser Stadt ihre Wege. Manchmal kreuzten sie sich sogar mit dem von Minoro. Ein unbehagliches Gefühl machte sich in ihm breit. Das rege Treiben in den Straßen und Gassen war viel zu stressig für ihn. Immer wieder musste er aufpassen, dass er nicht mit einem dieser Wesen kollidierte. Entsprechend sah auch sein Gang aus. Würde man ihn vom Weiten aus beobachten, würde man denken, er habe ordentlich einen Weinbrand nach den anderen herunter geschluckt.
Umso glücklicher war der Halbdämon, als ihm ein dunkles, leicht verwittertes Holzbrett mit der Aufschrift "Zum blauen Hirsch" in die Augen stach. wenn es Gerüchte gab, dann waren Wirtshäuser und Schenken die besten Orte zum Austausch neuer Informationen. Kürzlich zögerte er, doch dort drinnen war er wohl besser aufgehoben als hier auf der Straße.
Der Halbdämon näherte sich der Tür, als diese bereits aufsprang und ein Sturzbetrunkener hinausschunkelte und gegen Minoro prallte. "Isch will hier dursch. Zu Saide!", hauchte er ihn mit einer Fahne von Alkohol ins Gesicht und schlenderte weiter. Stillschweigend schaute er diesen Mann hinterher und öffnete von selbst die bereits wieder geschlossene Tür und trat ein. Er war sich nun ziemlich sicher. Er wollte so schnell wie möglich wieder von hier fort, sobald er das hatte, was er wollte.

tbc:

Elysium / Städte und Dörfer / Calai, die Schlosstadt / Geschäftsviertel / Wirtshaus zum blauen Hirsch
Nach oben Nach unten
Sirius

avatar

Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 22.02.13

Charakterbogen
Charakterthema :
Geschlecht:
Alter:

BeitragThema: Re: Straßen und Gassen   Mo Apr 01, 2013 3:37 pm

Cf: Elysium / Städte und Dörfer / Calai, die Schlosstadt / Geschäftsviertel / Straßen und Gassen

Sirius schlenderte durch die Gassen und Straßen der Stadt, in denen ein reges treiben herrschte. Er lies sich von den Strom mitreisen und nahm die vielen Eindrücke auf die auf ihn einprasselten. Allerdings blieb ihm nicht viel zeit dies zu genießen, den er bemerkte wie sein Durst stetig schlimmer wurde. Er erwischte sich dabei wie er seinen Vordermann auf den Hals starrte, während er die feinen Adern deutlich raus stechen sah verstummte seine Umwelt und er nahm langsam das Pochen des Pulses war. Es war wie ein dumpfes dröhnen, welches ihn in beinahe in einen Rauschzustand versetzte.
Sirius bemerkte dies rechtzeitig und schüttelte schnell den Kopf, es kostete ihn eine menge Anstrengung nicht einfach den nächst Besten anzugreifen. Es war wie eine Stimme in seinen Inneren die ihn verleitete und der Vampir musste gestehen das diese es perfekte Beherrschte dies zu tun. Wie lange habe ich bereits nicht mehr getrunken? Tage? Fast eine Woche, und jetzt durste ich obwohl hier so viele Nahrungsquellen herumlaufen. Sie würden es nicht anders tun, hätten sie Hunger und ich wäre ein Tier zu würde mich schlachten also warum sie anders behandeln?
Eine laute Stimme und der scharfe Geruch von Blut rissen Sirius aus diesen gefährlichen Gedankengang, ein Jäger schien sein erlegte Beute auf den Straßen loswerden zu wollen. Für den Vampir die Rettung, schnell eilte er hin und drückte dem Jäger einige wenige Münzen in die Hand um sich einen Hasen zu kaufen. Der Jäger freute sich über seinen Kunden und übergab ihn den frisch gefangenen Hasen und versuchte Sirius in ein Gespräch zu verwickeln, zweifelsohne um ihn noch mehr zu verkaufen. Dieser winkte allerdings ab und verschwand schnell wieder in die Menge, lief einige Schritte und bog dann in eine enge dunkle Gasse ab.
Als Sirius einen ruhigen dunklen Ort fand umhüllte er sich schnell mit Schatten, bevor er sich nieder kniete und seine Fangzähne gierig in das tote Fleisch rammte. Das Blut schmeckte alt und ranzig, der Lebenssaft aus bereits verstorbenen Wesen schmeckte immer ekelerregend und das Blut von Tieren kam noch lange nicht an das süße und wohlriechende Blut von Humanoiden.
Als er sein Mahl beendete warf er den Hasen in die nächste Ecke und säuberte sein Gesicht, er wartete wenige Augenblicke bevor er sich wieder auf die Straße bewegte. Nun sollte ich den Apotheker suchen, überlegte Sirius während er sich unschlüssig umsah, wenn er ehrlich zu sich selbst gewesen wäre, hätte er sich eingestanden das er sich verlaufen hatte. Es half nichts er musste seinen Stolz überwinden und nach den Weg fragen, Sirius bewegte sich zum nächst besten Passanten den er traf.
„Entschuldigt wisst Ihr wo ich den Apotheker, Waltor Garram finde?“ fragte der Vampir höflich eine ältere Dame, diese sah ihn für einen Moment verwundert an bevor sie ihn anlächelte. „Nein das tut mir leid mein Sohn, ich bin nicht von hier. Allerdings habt ihr Glück ich hörte das in diesem Haus ein Detektiv wohnt und solche Leuten müssen sich ja in der Stadt auskennen nicht wahr?“ beantwortete sie während sie auf ein Haus ganz in der Nähe zeigte. Sirius bedankte sich und wandte sich dem Haus zu, eigentlich fand er es lächerlich wegen ein Apotheker einen Detektiv anzuheuern. Allerdings hatte er auch keine Lust die halbe Stadt zu befragen und sich ewig damit aufzuhalten, die Blüte interessierte ihn er wollte sie besitzen. Seine Neugierde gewann schließlich die Oberhand und er ging auf das Haus zu auf welche die ältere Dame gezeigt hatte.
Sirius erreichte schnell die Wohnhäuser ansammlung und sah erst auf den zweiten Blick das unspektakuläre Schild auf welchen „Wright Anything Agency“ stand. Etwas skeptisch folgte er dem Namensschild über eine Treppe und stand schließlich vor einer Tür mit der Aufschrift „William Wright“. Er zögerter einen Augenblick bevor er fest an die Tür klopfte, innerlich wappnete sich der Vampir vor dem zusammen treffen.

Tbc: Elysium / Städte und Dörfer / Calai, die Schlosstadt / Wohngebiet/ Wright Anything Agency
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Straßen und Gassen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Straßen und Gassen 2
» Nero Corleone
» Die Straßen von Water Seven
» Gassen von Loguetown
» Kermin – Der Basar in den Gassen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Elysium  :: ELYSIUM :: Städte und Dörfer :: Calai, die Schlosstadt :: Geschäftsviertel-
Gehe zu: