Elysium

Schreibe dein eigenes Abenteuer in einer fantastischen Welt ...
 
StartseiteGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
NEWS
Project Revival! We're not dead

Es werden weiterhin neue aktive Mitglieder gesucht!

Wettbewerbe: keine
Events: keine


Teilen | 
 

 Vincent Blaire

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Vincent Blaire   Di Apr 05, 2011 5:54 pm

Voller Name : Vincent Blaire

Rufname : Vincent

Geschlecht: männlich

Alter: 24 Jahre

Aussehen: Vincent besitzt weiße Haare und rote Augen. Seine schwarzen Flügel versteckt er unter dem Rest eines Mantels. Sein heller muskulöser Oberkörper ist stark tätowiert. Er trägt seinen Oberkörper immer frei. Seine Beine stecken in schwarzen Jeans.
Selten sieht man ihn in einem weißen Hemd über dem er ein dunkelblaues Jackett trägt. Auch hier trägt er schwarze Jeans. Seine Augen sind in dieser Form gelb-grün. In dieser Form besitzt er weiße Flügel

übliches Erscheinungsbild: erste Form mit schwarzen Flügeln

Rasse: Broken Liar (Eine Art der Engel, mit schwarzen Flügeln)

Herkunft: unbekannt

jetziger Wohnort: hat keinen

Angaben zur Familie: besitzt keine

Beruf: der große Vorteil am Engel sein: man braucht keine Arbeit

Gehört er einer Religion an und wenn ja, welcher?: none… Broken Liar können nicht glauben

Moralvorstellungen/Prinzipien, denen er folgt: Vincent ist ein gefühlskalter Mensch. Moral ist ihm mehr als nur ein Fremdwort. Er hintergeht Menschen und nutzt sie schamlos aus. Aber er weiß es wenigstens. Vincent meidet Menschen zu mindestens solange, wie er sie nicht braucht, damit sie seine Aufträge erledigen, was nicht selten passiert. Wenn es sich anbietet, zieht er sie auch über den Tisch.

Charakter: Er ist ein ziemlicher Diabolo. Menschen sind ihm egal und er steht dazu. Er ist alles, aber bestimmt nicht lieb. Vincent ignoriert manche Menschen rigoros… oder fast alle. Er kennt den Zustand ‚Höflichkeit‘ nicht und braucht das auch nicht. Er weiß, dass er mit seinem System durchkommt und zieht das auch durch.

Vergeben?: nope


Abneigungen: helle und knallige Farben, aufdringliche und peinliche Menschen

Vorlieben: die Farben schwarz und rot, dunkle Klamotten, Magie

Schwächen: er kann Menschen nicht an sich heranlassen

Stärken: er kann Menschen gut umgarnen und ihnen Dinge einreden, er ist ein ausgezeichneter Schauspieler

besondere Fähigkeit/en: Vincent ist ein perfekter Schauspieler. Er kann Leuten erfolgreich vorlügen, dass er besser sei, als er in Wirklichkeit ist. Es ist seine spezielle Fähigkeit, dass er Menschen erfolgreich Höflichkeit vorlügen kann. Dazu kommt, dass ihm die Menschen alles abkaufen, was er sagt.



Charakterthema:

Lebensgeschichte: Vincents Leben ist nicht wirklich leicht. Und es war nie leicht. Als kleines Kind hatte er stark unter seiner Augenfarbe zu leiden. Seine Spielkameraden haben ihn als „Devil“ beschimpft, da er die roten Augen hatte. Als er sich Kontaktlinsen kaufte, wollten keine seine roten Augen überdecken. Nur die gelben und sofort bekam er die Abneigung aller anderen Menschen zu spüren. Niemand konnte ihn leiden, auch wenn er niemandem etwas getan hatte. Doch auch Vincent konnte es irgendwann nicht mehr und sein Hass gegen die Menschen begann zu wachsen.

Er wurde 14, als alles schlimmer wurde. Von einem auf den anderen Tag bekam er Flügel, jedoch waren seine nicht weiß, sondern schwarz. Überall, wo er nachlas, fiel ihm nur eine Art auf, die auf ihn passen würde: Broken Liar. Diese Form der Engel bekam schwarze Flügel, besaß rote Augen und einen bösen Charakter. Doch zu dieser Zeit war Vincent noch gut.

Sein böser Charakter entwickelte sich erst, als er in die Welt hinaus entlassen wurde. Überall dort, wo er hinkam, wurde er verachtet und gehasst. Er fühlte sich wie ein Gejagter. Und das nur auf Grund seiner roten Augen, seiner weißen Haare und der schwarzen Flügel auf seinem Rücken. Die Menschen wussten, dass er ein verfluchtes Wesen war. Und die, die es nicht wussten, spürten es. Vincent wusste, dass die Menschen ihm nichts Gutes tun würden, und so entschied er, ihnen auch nichts Gutes tun wollte. Er wurde böse, fing an, Menschen über den Tisch zu ziehen. Und diesen Charakterzug hält er auch bis heute durch. Er glaubt fest daran, dass er niemandem helfen braucht, der ihm nicht hilft. Und keiner hilft ihm, denn sie haben Angst.

Eines Nachts im Sommer -heute kann er sich nicht mehr genau an diese Nacht erinnern, nur, dass es sehr warm war- fühlte er sich sehr schlecht. Er fragte sich, ob dies am Vollmond liegen könnte, doch er hatte nirgendwo gelesen, dass sich Broken Liars in Wölfe verwandeln würden. Und doch sollte sich Vincent in dieser Nacht verwandeln: in sein alter Ego mit weißen Flügeln. Auch seine Sachen sahen anders aus, seine Augen verloren die rote Farbe und für wenige Stunden war er ein einfacher Engel. Dennoch hatten die Menschen Angst vor ihm, auch wenn er dachte, dass er als Engel anerkannt werden würde. Sein Hass wuchs weiter an. Doch seit jener Nacht verwandelt er sich jedes Viertel Jahr für einige Stunden in einer Vollmondnacht in einen Engel.

Ein Bild eures Charakters:
Spoiler:
 

Seine seltene Engelsgestalt
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
 
Vincent Blaire
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Elysium  :: CHARAKTERE :: Archiv-
Gehe zu: